Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Über den Verein Geschichte, Daten & Fakten Mitgliedschaft Beiträge | Gebührenordnung Vorstand & Ansprechpartner Termine & Veranstaltungen Gewässer Saale-Leipzig-Kanal Dorfteich Gundorf Galerie Saale-Leipzig-Kanal Dorfteich Gundorf Sonstige Gewässer Veranstaltungen | Arbeitseinsätze Gästebuch Nützliche Links Kontakt Impressum Datenschutz 

Dorfteich Gundorf

L 10 - 128

Gewässernummer :

Status :

A ( Allgemeines Angelgewässer )

( = Gewässer, das von allen Mitgliedern des Landesverbandes Sächsischer Angler e.V.mit gültigem Erlaubnisscheinohne Einschränkungen beangelt werden darf. )

Beschreibung :

Der von 2006 bis 2007 sanierte und am 1. Mai 2008 eingeweihte Dorfteichist ein relativ strukturarmes Kleingewässer von etwa 3.900 m² Größe.Durch die geringe Wassertiefe von 1,0 – 1,7 Meter sind vor allem in den Sommermonaten Kraut und Algen omnipräsent. Dennoch verfügt das unscheinbare Anglerparadies über einen sehr guten Fischbestand und hatin dieser Hinsicht auch schon für einige Überraschungen gesorgt.

Lage :

Von Nordwesten auf der Lützschenaer Straße kommend, erreicht man kurz hinter Ortseingang den Dorfteich Gundorf. Von Osten auf der Leipziger Straße kommend, fährt man Richtung Gundorf / Burghausen (Endhaltestelle Tram 7)und biegt dann rechts auf die Lützschenaer Straße ab. Nach etwa 300 Meternist auf der linken Seite der Gundorfer Dorfteich zu sehen.

Angelmethoden :

Aufgrund des enormen Wachstums jeglicher Unter- und Überwasserpflanzen überwiegt das Grundangeln mit oder ohne Pose.Spinnangler können in kurzer Zeit die gesamte Wasserfläche abfischen,sollten jedoch mit reichlich Kraut als Beifang rechnen.

Hauptfischarten :

Aal, Barsch, Blei, Hecht, Karpfen, Plötze, Rotfeder, Schleie

Dorfteich Gundorf